Einfache und leckere Tortilla De Patatas

Gestern habe ich meine erste Spanische Tortilla gemacht. Bis dato wusste ich nicht, dass es einen Unterschied zwischen einer spanischen und einer mexikanischen Tortilla gibt – war Dir das bekannt? Anscheinend machen die Mexikaner ihre mit Maisstärke, die Spanier mit Ei und Kartoffeln. Tortilla francesa sind ohneKartoffeln und Tortilla española oder Tortilla de patatas mit ihnen.

Recipe, homemade, easy, rezept, selbstgemacht, einfach, cooking, kochen, gesund, healthy, aennicooks, Tortilla, mexican, spanish

Rezept

Tortilla de patatas

Zutaten

  • 200 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 2 Tomaten geschält, gewürfelt
  • 6 Eier
  • 1 TL Milch
  • 2 TL Parmesan
  • Gewürze

Anleitungen

  1. Schäle die Kartoffeln und koche sie für ca. 8-12 Minuten.

  2. In der Zwischenzeit schneide die Zwiebel und die Paprika in kleine Stücke. Nutze eine Pfanne um die Zwiebeln anzudünsten. Nach ca. 1-2 Minuten gib die Paprika hinzu. Dasselbe mit den Tomaten.

  3. Während das Gemüse andünnst, vermische die Eier, die Milch und den Parmesan zusammen. Würze wie Dir es gefällt.

  4. Sobald die Kartoffeln gekocht haben, schneide sie in Scheiben. Lege sie in einer Pfanne aus, so dass der Boden bedeckt ist. Verteile das angedünstete Gemüse oben drauf.

  5. Kippe die Eiermischung in die Pfanne und warte, bis der Boden angedickt ist.

  6. Nehme die Pfanne vom Herd und schiebe sie für 4-5 Minute bei 180°C in den Ofen. Wenn die Tortilla fest ist, kannst Du sie rausnehmen.

  7. Drehe die Tortilla auf einem Teller um und genieße deine Mahlzeit warm.

Du kannst verschiedene Gemüsesorten nutzen und kreativ sein. Erzähle in den Kommentaren von deiner Lieblingsvariante der Tortilla!

Guten Appetit!

Für dich auch interessant ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.