Einfache selbstgemachte Geschenke – DIY Backmischungen im Glas

Die Tage sind gezählt: Es sind nur noch 9 Tage bis Weihnachten! Höchste Eisenbahn sich um die letzten Weihnachtsgeschenke zu kümmern. Du möchtest etwas schönes, selbstgemachtes verschenken, worüber sich der Empfänger garantiert freut? Hier ist eine perfekte Lösung für dich: Backmischungen im Glas! Für diese selbstgemachten Backmischungen benötigst du auch nicht viel und individuell sind sie auch noch.

Bereits in dem Post über die schönsten Zero Waste Weihnachtsgeschenke habe ich die Backmischungen im Glas aufgelistet. Sie sind super easy und auch im letzten Moment gemacht. Viele Zutaten für die verschiedenen Rezepte hast du häufig sowieso in deinem Vorratsschrank!

Im Grunde benötigst du nur ein Glas und ein Rezept für die Backmischung, welches dir zusagt. Von diesem Rezept schichtest du alle trockenen Zutaten im Glas aufeinander und verschließt es. Nun suchst du dir einen schönen Geschenkanhänger oder machst einen selber, wie ich hier z.B. mit den DIY Rentier-Geschenkanhängern gemacht habe. Auf diesen schreibst du die fehlenden Zutaten für die Backmischung, also die nassen, wie z.B. Butter, Eier, Milch, sowie die Backzeit. Nicht vergessen: dein Beschenkter möchte natürlich auch wissen, was er da eigentlich vor sich hat, schreibe daher auch den Namen des Rezeptes für die Backmischung im Glas darauf.

Wie finde ich das passende Rezept für die Backmischung im Glas?

Das ist ganz einfach. Worauf hast du Lust? Kuchen, Muffins, Brot, Pizzateig? Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesucht. Wenn du selber kein passendes Rezept hast, dann schmeiß die Ecosia-Suche an. Mit Begriffen wie “Kuchen im Glas”, “Backmischungen im Glas” werden dir ganz viele Ideen vorgeschlagen. Wenn du bereits weißt, dass du herzhafte Rezepte suchst, gibt doch “Backmischungen im Glas herzhaft” ein. Mit dieser Suche bin ich auf diese herzhaften Backmischungen im Glas für Mini-Brote oder Muffins gestoßen!

Rezept habe ich. Mir fehlt das passende Glas für die Backmischung.

Auch das ist kein Hexenwerk. Ich gucke mir das Rezept an und rechne die Mengen der trockenen Zutaten zusammen. Dabei beachte ich, für wie viele Portionen das Rezept der Backmischung ist. Macht es Sinn ein Rezept für die Backmischung zu nutzen, welches für 4 Personen ist, der Beschenkte aber alleine wohnt? Wenn du an den Portionsgrößen herumspielst, spielst du an den Mengen der Zutaten und damit an der benötigten Größe des Glases. Habe ich die Menge der trockenen Zutaten zusammen, kann ich abschätzen, wie groß das Glas sein muss. Was es für eine Form des Glases ist, ist dir überlassen. Die zwei einzigen Kriterien sind, das a) die Zutaten mengenmäßig hineinpassen müssen und b), dass das Glas luftdicht verschließbar ist.

Ich habe für dich hier ein Beispiel für eine süße Backmischung im Glas herausgesucht. Es ist nicht meines, denn ich habe die Muffins selber aus dem Internet und es letztes Jahr so verschenkt.

Print

Brownies im Glas

Annkathrin
Dies ist ein Rezept, dass du für Backmischungen im Glas verwenden kannst. Diese können sehr gut verschenkt werden!
Prep Time: 10 minutes
Cook Time: 40 minutes

Zutaten

trockene Zutaten:

  • 170 g Mehl
  • 100 g Zucker braun
  • 50 g Kakaopulver
  • 160 g Zucker
  • 60 g Schokostreusel
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Mandeln gemahlen oder gehackt
  • 1 TL Backpulver

nasse Zutaten:

  • 4 Eier
  • 175 g Butter
  • 4 EL Milch optional

Anleitung

  • Die nassen Zutaten zu der selbstgemachten Backmischung im Glas hinzufügen und zu einem schönen Teig verrühren.
  • Für ca. 30-40 Minuten bei170°C Umluft backen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile dein Ergebnis auf Instagram! Verlinke mich @aennislife und nutze den Hashtag #AennisKuechenzauber. Ich freue mich auf deine Bilder!

* Diese Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Mehr dazu findest du hier: Werbekennzeichnung. – Vielen Dank für deine Unterstützung!

ANZEIGE

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Wie findest du das Rezept?




ÜBER MICH

Schön, dass du hier zu mir gefunden hast. Du findest hier ganz viele Tipps & Tricks wie du nachhaltiger Leben kannst – für mehr Lebensqualität & Möglichkeiten.

Ich freue mich auf den Austausch mit dir!

Deine Annkathrin

Wenn dir gefällt, was ich hier mache und ich dich mit meinem leckeren Rezepten, Tipps und Wissen begeistern kann, dann freue ich mich über deine Unterstützung in meiner Teekasse. Mehr dazu hier: Unterstützung.