Suche

Was ist LTK? 

*Ich erhalte möglicherweise eine Provision für Einkäufe, die nach dem Klicken auf einen Link in diesem Beitrag getätigt werden. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Mit deinem Kauf über Affiliate Links unterstützt du die Unabhängigkeit dieses Blogs. Vielen Dank!

Wenn du in der Fashion-Influencer-Welt unterwegs bist, hast du von LTK wahrscheinlich schon gehört. In unserer Nachhaltigkeits-Bubble ist es eher unbekannt, deswegen beantworte ich dir heute die Frage: Was ist LTK?
Annkathrin mit einem Mason Jar als To-Go-Cup in der Hand

Inhaltsübersicht

Ursprünglich hieß LTK LikeToKnow.it. Der Begriff ist wahrscheinlich deutlich bekannter als LTK. Die App selbst wurde am 06.03.2017 in den USA gelauncht und kommt aus dem Fashion-Bereich. Hinter LTK steht die Bloggerin Amer Venz Box.

In Deutschland ist LTK noch nicht so weit verbreitet. Deswegen möchte ich dir in diesem Beitrag kurz erklären, was LTK ist, wie es funktioniert, was die Vorteile für dich sind und wie ich es für „Aennis Life“ nutze.

Vorweg: LTK ist eine App, die den Konsum fördert. Das ist mir bewusst, deswegen gehe ich weiter unten darauf ein.

Was ist LTK?

LTK ist eine Shopping App. Influencer und Creator kuratieren Bilder und Videos, laden sie hoch und verlinken die abgebildeten Produkte direkt. Hast du also ein bestimmtes Oberteil, Schuhe oder Bettbezug auf einem Bild des Creators gesehen, gehst du auf den LTK-Shop des Creators und kannst das Produkt dir merken oder direkt kaufen. Mit dem Kauf über LTK (oder auch andere Affiliate Links) unterstützt du deine liebsten Creator. Bei jedem Verkauf bekommen wir nämlich eine kleine Kommission.

Die hochgeladenen Bilder und Videos werden häufig auch auf anderen Plattformen wie Instagram oder Pinterest geteilt. 

Das Beste: die App ist für dich und für mich komplett kostenlos!
So sieht ein Profil auf LTK aus. Besser: So sieht mein Profil auf LTK aus.

Was bringt mir LTK?

Das LTK eine Einkommensquelle für mich und jeden Creator ist, ist schnell zu erkennen. Aber was bringt es dir?

Für dich hat es drei große Vorteile:

  • Kuratierter Feed: DU entscheidest, wem du folgst und was dir angezeigt wirst. Bedeutet, du suchst dir Creator heraus, die denselben Style, eine ähnliche Figur wie du haben, die für dich relevant sind. So hast du ein entspannteres Shoppingerlebnis.
  • Produktrezensionen: Creator können bei den verlinkten Produkten eine Rezension hinterlassen. So kannst du direkt sehen, ob das Produkt das hält, was es verspricht.
  • Price Drop Alert aka Preissturzbenachrichtung: Hast du dir ein Produkt gemerkt, bekommst du eine Benachrichtigung, wenn der Preis gesenkt wird. So kannst du also auch ordentlich Geld sparen.

Was kostet dieser Service mich?

Nichts. Ernst gemeint: für dich fallen keine Kosten an. Die Preise der Produkte bleiben genauso, wie, wenn du sie außerhalb der App kaufst. Die Händler müssen einen Teil der Marge an uns Creator abgeben, aber damit hast du nichts zu tun.

Wie funktioniert LTK?

Du möchtest LTK mal ausprobieren? In diesem Abschnitt erkläre ich dir, wie du LTK für dich nutzen kannst.

Wie melde ich mich an?

Lade dir entweder die App LTK bei iOS oder im Playstore herunter oder gehe auf die LTK-Website und registriere dich. Nutze am besten eine Mail-Adresse, die du regelmäßigst, checkst, damit du z.B. Preissenkungsnachrichten nicht verpasst.

Wie finde ich Influencer?

Wenn du weißt, wie ein Influencer auf LTK heißt, kannst du den Namen oben im Suchfeld eingeben und einfach auf „Folgen“ klicken. 

Alternativ kannst du auch für dich passende Suchbegriffe eingeben – ich habe z.B. nach „nachhaltig“, „Zero Waste“ oder „sustainable“ gesucht. Hier gibt es leider noch nicht so viel, aber das möchte ich mit meinem LTK-Profil ändern!

Wie kann ich Produkte speichern?

Gehe auf die Seite des Creators und scrolle zu den Postings. Siehst du ein Bild, das interessant ist, klickst du drauf und es öffnet sich in größer. Außerdem werden darunter jetzt auch die verlinkten Produkte angezeigt.

Über das Herzchen rechts unten in der Ecke kannst du dir das ganze Posting oder einzelne Produkte favorisieren.

So sparst du Geld: Wenn du ein Produkt favorisiert hast, bekommst du Nachrichten, wenn der Preis sinkt.

In der App findest du unten den Tab „Favoriten“. Hier findest du alle favorisierten Posts und Produkte. Außerdem noch die Übersicht „Wunschlisten“.

Unter Wunschlisten kannst du dir z.B. eine für deinen Geburtstag erstellen. Produkte fügst du über die Übersicht der gemerkten Produkte hinzu, indem du auf die drei Punkte rechts gehst -> zur Wunschliste hinzufügen -> Wunschliste auswählen – fertig. Deine erstellten Wunschlisten kannst du auch mit deine*n Partner*in, Freund*innen und Co. teilen. 

Wie shoppe ich für die Produkte, die ich haben möchte?

Klicke auf das Produkt und dann auf „Jetzt shoppen“. Es öffnet sich der Onlineshop und du kannst ganz normal dort shoppen.

Warum benutzen Creator so gerne LTK?

LTK ist eine einfache Möglichkeit für Blogger*innen und Co., shoppable Links mit der Community zu teilen. Es ermöglicht es uns auch, unseren Content zu monetarisieren.

Jedes Mal, wenn du über die sogenannten Affiliate Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. 

Wenn du also deinen Lieblings-Influencer unterstützen möchtest, achte darauf, ihre Links zum Kauf zu verwenden, damit sie für den Verkauf gutgeschrieben werden können. 

Wir – die Influencer/Content Creator - freuen uns auch sehr darüber, wenn ihr nochmal nach einem Link fragt, aka „Hey, du hattest doch Produkt xy vorgestellt. Könntest du mir noch einmal bitte den Link schicken?“ – das machen wir sehr gerne!

Für uns ist es außerdem super, dass wir als Creator bei LTK eine Basis haben, auf dem die Links gebündelt zu finden sind. Anstelle also zehn Instagram Story-Slides zu erstellen, bei der auf jeder Slide ein neuer Link ist, erstellen wir nur eine und verlinken zu dem entsprechenden LTK-Beitrag. So habt ihr und wir Creator eine gute Übersicht.

Exakte und ähnliche Produkte

Ein weiterer Vorteil ist, dass unter dem LTK Post exakte und ähnliche Produkte verlinkt werden können. Gibt es z.B. nicht mehr exakt dieselbe Tasse, aber eine ähnliche, verlinke ich diese. Ich kann beim Erstellen des Beitrages angeben, welche Produkte die exakten sind und welche die ähnlichen. Das wird dir dann auch so angezeigt.

Nachdem ich dir erklärt habe, was LTK ist, wie es funktioniert und wie du es für dich nutzen kannst, möchte ich jetzt darlegen, wie ich LTK für „Aennis Life“ nutze.

Vorteile von LTK

  • Du kannst Personen folgen, bei denen du weiß, dass ihr ähnliche Größen und/oder Stil haben. Auf den Profilen siehst du bessere Tragebilder als in den meisten Onlineshops.
  • LTK ist (auf jeden Fall) für mich eine App, in der ich nicht so stark versacke, wie auf Instagram oder TikTok. Finde ich super!
  • Auch als Inspirationsquelle ist LTK super. Dazu siehst du direkt, wo es das Produkt zu kaufen gibt. 
  • Aktuell ist auf LTK leider noch wenig außer Fashion in Deutschland zu finden. Aber ich habe das Gefühl, dass das kommt.
  • Du findest schneller Antworten auf die Frage „Woher ist xyz?”. Anstelle lange zu suchen, hast du eine Anlaufstelle. Für mich ist es auch praktisch, da ich auch vorhandene Instagram Posts und Stories nutzen kann und darauf die Produkte vertaggen kann.
  • Das beste zum Schluss: der Price Drop Alert. Du kannst dir einzelne Produkte abspeichern (auch als Wunschliste zum teilen) und wirst benachrichtigt, wenn der Preis sinkt.

LTK auf Aennis Life

Kommen wir zu einem Punkt, den ich am Anfang kurz erwähnt habe: LTK ist eine App, die den Konsum fördert.

Das ist mir bewusst und genauso ist mir klar, dass ich mit Hilfe dieser App sehr viel Umsatz erzielen kann. Dazu müsste ich „nur“ Fashion-Content ausspielen, am besten auf englisch schreiben, und konsistent dranbleiben.

Ich habe für mich aber entschieden, dass ich das so nicht mitmachen möchte. Wenn du bei „Aennis Life“ schon länger dabei bist, dann weißt du, dass Fashion hier noch nicht so viel vertreten ist.

In meinem LTK Shop verlinke ich vorwiegend nachhaltigere Produkte und Alternativen auf Bildern und Videos. Auch Grafiken und Collagen erstelle ich. Ich hoffe so, dass ich ein paar Menschen erwische, die sich für die umweltschonenderen Produkte entscheiden anstatt der nicht so guten Produkte.

Einige der auf LTK geteilten Beiträge oder Links wirst du auch auf meinem Pinterest- und auf meinem Instagram-Account sehen. Vielleicht bist du auch hier auf dem Blog schon über welche gestolpert?

Es gibt verschiedene Arten von Anzeigen. Zwei Beispiele habe ich dir hier mitgebracht:

Widgets

LTK Moneyspot: anklickbare Collagen

Aennis Life & Amazon

Es gibt noch einen Vorteil von LTK für mich, der nicht so ersichtlich ist. Ich bin kein großer Fan von Amazon. Da ich das Unternehmen nicht mehr als nötig unterstützen möchte, bin ich nicht in deren Affiliate-Programm und verlinke selten dorthin.

Mir ist aber auch bewusst, dass a) nachhaltig leben leider nicht immer supergünstig ist und auf dem Marktplatz einkaufen für einige Menschen einfacher/günstiger ist und b) es manchmal auch Produkte nur dort gibt. 

In LTK ist Amazon jedoch direkt mit integriert und ich kann dir Affiliate Links zu Amazon geben. Meine Praxis bisher ist, dass ich den Link von Amazon zu einem anderen Onlineshop ändere, sobald dies für mich Sinn ergibt.

LTK für Creator – so geht‘s

Theoretisch kann jeder Creator bei LTK sich anmelden und teilnehmen. Praktisch ist es so, dass du dich „bewirbst“ und LTK checkt, ob sie dich aufnehmen. Einen kleinen Vorteil hast du, wenn du empfohlen wirst. Wenn das für dich interessant ist oder du Fragen zu LTK hast – schreibe mir eine Nachricht

Fazit zu LTK

LTK ist ein ziemlich gutes Konzept für das Empfehlen von Produkten durch Content Creator für die Community. Aber es ist auch mit Vorsicht zu genießen.

Denn viele Menschen gehen mit einer Kaufabsicht auf die Plattform, was a) gut für die Einnahmen des Creators ist, aber b) auch den Konsum ankurbelt.

Das sehe ich, die über Nachhaltigkeit schreibt, natürlich ziemlich kritisch. Nichtsdestotrotz sehe ich auch den Vorteil, dass du schnell das Produkt für dein Problem findest, für das du eine Lösung suchst. Wenn du dir dem bewusst ist und mit einem gesunden Mindset die Plattform verwendest, freue ich mich, wenn du bei meinem LTK Shop vorbeischaust.

Hast du Fragen zu LTK? Dann schreib sie in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert