Pfannkuchen aus nur 4 Zutaten

Pfannkuchen – wer liebt die nicht? Sie sind eine einfache Option für jede Mahlzeit, ob süß oder herzhaft, zu Hause oder zum mitnehmen. Hier zeige ich dir meine Lieblingsvariante aus nur vier Zutaten!

Rezept

Print

Pfannkuchen

Servings 10 Stück
10 Stück

Zutaten

  • 250 g Dinkelmehl
  • 4 Ei(er)
  • 60 g Zucker
  • 500 ml Milch 1.5%

Anleitung

  • Als erstes vermischst du die Eier und den Zucker, bis du einen fluffigen Teig hast.
  • Dann füge die Milch und das Dinkelmehl hinzu.
  • Erhitze eine Pfanne (oder zwei) und brate die Pfannkuchen. Ich nehme ca. 2-3 EL pro Pfannkuchen.

Notes

Anstatt von Zucker kannst du natürlich auch Xucker nutzen.
Du hast das Rezept ausprobiert?Teile dein Ergebnis auf Instagram! Verlinke mich @aennislife und nutze den Hashtag #AennisKuechenzauber. Ich freue mich auf deine Bilder!

Guten Appetit!

Save

Save

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Wie findest du das Rezept?