49+ Ideen für nachhaltige Adventskalender-Türchen

* Diese Links sind Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Mehr dazu findest du hier: Werbekennzeichnung. – Vielen Dank für deine Unterstützung!

Jedes Jahr wieder stehe ich vor dem Problem: Was tue ich in den Adventskalender meines Freundes? Ich bin jedes Jahr wieder überfordert. Daher habe ich diese Liste mit über 49 Ideen für nachhaltige Adventskalender-Türchen zur Inspiration zusammengestellt.

Inhaltsübersicht

Hut ab vor meiner Mutter, die jahrelang 72 Adventskalender-Inhalte gefunden hat, die sogar noch sinnvoll waren. Ich bin mit einem Adventskalender bereits überfordert. Was aber nicht sein kann, ist, dass es jedes Jahr dasselbe ist. Und weil ich Listen liebe, kommt hier die ultimative Ideen-Liste für das Befüllen für nachhaltige Adventskalender-Türchen.

Sortiert habe ich sie nach den Kategorien

  • Nützliche Dinge für den Alltag
  • Lebensmittel
  • Erwachsene
  • Kinder

Kategorisieren können wir, wie wir lustig sind. Am Ende kann vieles an Groß und Klein verschenkt werden. Schau‘ deswegen auch unbedingt in die anderen Listen. Lass dich inspirieren! Wenn dir noch weitere Ideen einfallen, schreib es gerne in die Kommentare.

Tipp: Diese Listen können auch super für Weihnachtsgeschenke genutzt werden.

Nachhaltige Adventskalender-Ideen mit nützlichen Dingen für den Alltag

  • DIY Lesezeichen können eine persönliche Note in jedes Buch bringen.
  • In warmen, gestrickten Socken fühlt man sich im Winter besonders gemütlich. Meine Mutter strickt richtig tolle Wollsocken und verkauft diese auch. Wenn du daran Interesse hast, schicke mir eine Nachricht über das Kontaktformular
  • Ein Saisonkalender hilft dabei, regionales und saisonales Obst und Gemüse auszuwählen.
  • Mit Keksausstechern lassen sich kreative Plätzchen für besondere Anlässe gestalten. Ich meine – Plätzchen gehen doch immer, oder?
  • Ein Notizbuch aus Graspapier ist umweltfreundlich und perfekt für Notizen und Skizzen. Dieses Notizbuch von Matabooks * habe ich ins Herz geschlossen.

Ideen für Lebensmittel als Adventskalender-Füllungen

  • Süßigkeiten aus dem Unverpackt Laden sind eine nachhaltige Nascherei ohne unnötigen Verpackungsmüll.
  • Selbst hergestellte Schokolade ist eine köstliche und individuelle Leckerei.
  • Selbstgemachtes Müsli, entweder selbst zusammengemischt oder aus dem Unverpackt Laden, ist eine gesunde Frühstücksalternative.
  • Selbstgemachte Marmelade ist ein liebevolles Geschenk aus der eigenen Küche.
  • Nachhaltige Kaugummi von z.B. Forest oder True Gum ist ein erfrischender Snack für zwischendurch.
  • Trockenobst aus dem Unverpackt Laden eignet sich perfekt als gesunder Snack. Du könntest auch mit Datteln kreativ werden: mit Erdnussbutter füllen und danach mit Schokolade ummanteln. Schokolade trocknen lassen und genießen – so lecker!
  • Verschiedene Gewürze sind eine tolle Möglichkeit, Gerichte zu verfeinern.
  • Verschiedene Teesorten bieten eine vielfältige Auswahl für Teeliebhaber. Mir macht man am meisten eine Freude mit Fenchel-, Pfefferminz- oder Kräutertee. Aber es gibt auch so viele andere leckere Sorten. Ein selbstgemischter Weihnachtstee sorgt für festliche Stimmung in der Adventszeit.
  • Heiße Schokolade am Stil ist ein Genuss für kalte Wintertage.
  • Backmischungen im Glas, sei es für Brot, Brownies oder Plätzchen, sind praktische Geschenke für Hobbybäcker. Sind einfach selbst zu machen, gibt es aber auch häufig zu kaufen. In diesem Beitrag teile ich eine Anleitung, wie du Backmischungen im Glas selbst machen kannst.
  • Ein Sprossenglas mit Saatgut kann auf mehrere Türchen aufgeteilt werden und ermöglicht die eigene Anzucht von gesunden Sprossen für Brotbelage oder in Gerichten. Ist auch super für Kinder geeignet, da es einfach und schnell geht und die Kinder innerhalb weniger Tage viel zu sehen haben.
  • Plätzchenrezepte, zusammen mit den abgepackten Zutaten, können auf mehrere Türchen aufgeteilt werden und inspirieren zum gemeinsamen Backen. Dazu passen die oben genannten Ausstecher. Unter meinen Rezepte findest du leckere Rezepte.
Falls du doch keine Lust hast, den Adventskalender selbst zu befüllen, schaue hier vorbei: 15 nachhaltige Adventskalender für 2023

Adventskalender-Ideen für Erwachsene

  • Ein Kinogutschein verspricht nicht nur einen unterhaltsamen Abend auf der großen Leinwand, sondern vor allem gemeinsame Zeit. Für mich persönlich das schönste, was ich verschenken mag und was ich geschenkt bekomme.
  • Ein Link zu einer Playlist für einen gemütlichen Adventsabend sorgt für die richtige musikalische Stimmung.Lässt sich mit Spotify richtig gut umsetzen. Erstellst du eine Playlist, kannst du eine Barcode downloaden und diesen auf eine Karte kleben.
  • Obst- und Gemüsebeutel * sind nicht nur ein umweltfreundliches Produkt, dass im Alltag gut gebraucht wird, sondern können auch als Verpackung der Türchen dienen.
  • Stofftaschentücher sind eine nachhaltige Alternative zu Papiertaschentüchern. Bereits unsere Großeltern haben diese benutzt. Deswegen kannst du auf dem Flohmarkt besonders schöne entdecken. Nach einem Waschgang sind die meistens wieder top in Schuss. Alternativ gibt es auch richtig schöne bei Etsy.
  • Ein Gutschein für einen Ausflug verspricht gemeinsame Erlebnisse und Abenteuer. Ich liebe es, Zeit zu verschenken. Ein Ausflug muss nicht groß sein – es kann ein gemeinsames Picknick sein, Eislaufen oder zusammen in die Sauna gehen.
  • Kleine Gemeinschaftsspiele wie „Ganz schön Clever“ * bieten Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Meine liebsten Spiele für zwei Personen findet ihr bereits auf dem Blog.
  • Gutscheine aller Art, sei es für Ausflüge, Restaurantbesuche oder Bücher, sind vielseitige Geschenke.
  • Ein Buch aus öffentlichen Bücherschränken oder günstig von Plattformen wie rebuy, Kleinanzeigen oder medimops * ist eine tolle Leseüberraschung. Nicht alles muss neu sein oder viel Geld kosten.
  • Naturkosmetikprodukte wie Lipbalm oder Makeup sind eine wohltuende Pflege. Gerade im Winter braucht unsere Haut besondere Aufmerksamkeit bei der Kälte.
  • Weihnachtskarten mit persönlichen Botschaften darüber, was man an der Person schätzt, die die Türchen öffnet, sind herzliche Gesten. Ich habe bereits Karten mit alten Knöpfen gemacht, ein Nikolaushaus auf die Karten gestickt (das ist nicht schwer) und diese DIY Teebeutelsterne auf meine Weihnachtskarten geklebt.
  • Festes Shampoo ist eine umweltfreundliche Alternative zur herkömmlichen Flaschenvariante. Produkte, die im Alltag sowieso gebraucht werden, sind immer tolle kleine Geschenke.
  • Ein Malbuch für Erwachsene, wie dieses mit Mandalas, Tieren uvm. *, fördert die Kreativität und Entspannung. Einfach mal ausschalten fällt damit leichter – vielleicht in Kombination mit der obengenannten Playlist?
  • DIY Weihnachtsanhänger aus Salzteig sind individuell gestaltete Dekorationen für den Weihnachtsbaum. Die sind auch eine super Bastelidee für Geschenkanhänger. Ich habe die mit meinen Cousins vor ein paar Jahren selbstgemacht und das war so ein Spaß!
ANZEIGE

Ideen für Adventskalender für Kinder

  • Buntstifte bieten vielfältige Möglichkeiten für kreative Zeichnungen und Malerei. Besonders empfehlen kann ich die „Hautfarben“-Buntstifte, mit allen Farben wie Hautfarben auf der Welt aussehen * können.
  • Passend dazu: Ein Malblock ist der ideale Ort, um Kunstwerke zu erschaffen.
  • Ausmalbilder sind eine entspannende und unterhaltsame Beschäftigung. Je nach Größe des Kindes gibt es hier viele verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Sehr empfehlen kann ich dazu auch bei Etsy zu schauen. Passend zu den zuvor genannten Hautfarben-Buntstiften gibt es auch ein Malbuch: das Malbuch für Alle *.
  • Stempel ermöglichen es, bunte Muster und Formen zu erstellen. Wenn ihr weiße Postkarten benutzt, können so Weihnachtskarten für Familie und Freunde erstellt werden.
  • Bunter Bastelkleber ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für viele Bastelprojekte.
  • Schlüsselanhänger oder Anhänger für die Schultasche verleihen persönlichen Gegenständen einen individuellen Touch. Gibt es in allen Formen und Farben.
  • Malkreide für draußen ermöglicht kreative Aktivitäten im Freien. Geht auch im Winter, in Gegenden, wo es nicht so viel schneit/nass ist.
  • Pixi-Bücher sind kleine, unterhaltsame Geschichten für junge Leser.
  • Das Buch „Frieda im Unverpackt Laden“ * vermittelt Kindern wie ein Einkauf im Unverpackt Laden geht auf spielerische Weise.
  • Seifenblasen sorgen für bezaubernde Momente des Staunens.
  • Ein Playmobil-, Lego- oder Duplo-Set, auf mehrere Türchen verteilt, bietet langanhaltenden Bauspaß.
  • Einkaufsladen-, Puppenecken- oder Spielküchen-Zubehör fördert die Fantasie und das Rollenspiel. Selbstgehäkeltes Obst und Gemüse sind niedliche Ergänzungen für den Einkaufsladen oder die Spielküche. Auch hier wieder: Etsy ist das Land der Möglichkeiten *.
  • Ein Kartenspiel bietet vielseitige Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. 
  • Ein kleines Puzzle, auf mehrere Tage verteilt, sorgt für langanhaltenden Puzzlespaß. Puzzle können auch super einfach selbstgebastelt werden. Wer weiß, vielleicht versteckt sich auf dem fertigen Puzzle ein Gutschein?
  • Haargummis und Haarspangen sind praktische Accessoires für das Haarstyling. So häufig wie die bei Groß und Klein verloren gehen, sind die immer ein gutes Geschenk. Nicht nur bei den großen ein gute Sache: Taschentücher mit Mustern verleihen dem Alltag einen Hauch von Individualität.

Mit dieser ultimativen Liste wird das nächste Mal Adventskalender befüllen hoffentlich eine einfache Aktion. Schreibe mir gerne auf Instagram oder hier in die Kommentare, falls dir noch weitere nachhaltige Ideen einfallen. Ich füge sie dann hinzu.

ANZEIGE

2 Kommentare zu „49+ Ideen für nachhaltige Adventskalender-Türchen“

  1. Hallo Annkathrin,
    bin über deine Idee mit dem Fotopuzzle gestolpert und möchte als Anregung hinzufügen, dass man ein Puzzle auch in 24 Sektionen unterteilen kann und diese dann auf die Kalendertürchen aufteilt. Natürlich vorher selbst zusammenpuzzlen und zusammenhängende Abschnitte für einen Tag benutzen. So entsteht über die Adventszeit Stück für Stück ein großes Puzzle.
    Viele deiner Ideen finde ich richtig gut, da kann ich mir Einiges von abgucken :-) Danke!
    Viele Grüße von Judith

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ÜBER DEN BLOG

Schön, dass du auf meinen Blog „Aennis Life“ gefunden hast. Hier findest du Tipps & Tricks wie du nachhaltiger Leben kannst – für mehr Lebensqualität & Möglichkeiten.

Connecte dich auch auf Instagram mit mir und besuche gerne meinen Etsy-Store.

Ich freue mich auf den Austausch mit dir!

Annkathrin

NEUSTE BEITRÄGE
NEWSLETTER

Bekomme die aktuellsten Blogbeiträge in dein Postfach, Einblicke hinter die Kulissen uvm.!

TEEKASSE

Wenn dir gefällt, was ich hier mache und ich dich mit meinem leckeren Rezepten, Tipps und Wissen begeistern kann, dann freue ich mich über deine Unterstützung in meiner Teekasse. Mehr dazu hier: Unterstützung.

MEIN ETSY-SHOP
Finde mich auf LTK
NACHHALTIGE ONLINESHOPS

Diese Links sind Affiliate Links.